Interview mit Robert von Olberg

September 19, 2017

 

Fragen:

 

1. Warum sind sie bei der SPD und nicht bei der CDU?

- ich war schon als Kind bei der SPD und da ist es egal, aus welchem Elternhaus man kommt und da hatte die SPD die besten Ideen.

 

2. WIe alt sind sie?

- 28.

 

3. Können sie etwas an ihrer Partei verbessern?

- Ja, bei jeder Partei kann man etwas verbessern.

 

4. Mögen sie die ÖDP?

- Der ÖDP-Vertreter ist nett, aber ich bin nicht immer mit ihm einer Meinung.

 

5. Möchten sie etwas verändern, wenn sie gewählt werden?

- Es soll mehr Wohnungen geben, weil es in Münster viel Platz gibt, der nicht genutzt wird. Und es gibt zu wenige Wohnungen.

 

6 . Möchten sie etwas an Schulen ändern?

- Die Schulen sollen besser ausgerüstet werden.

 

7. Was ist ihr Lieblingstier?

- Katze. Ich hatte mal eine, die hieß Mutz.

 

8 . Welchen Radiosender mögen sie am liebsten?

- Antenne Münster und WDR 2.

 

9 . Wie war ihre Schulzeit?

- Ich war gerne in der Schule.

 

10 . Was ändert sich für sie, wenn sie gewählt

werden?

- Ich muss mir in Berlin eine Zweitwohnung nehmen.

 

 

11. Gibt es etwas, das sie sich nicht trauen?

- Ich traue mich nicht in die Bandit (Anmerkung der Redaktion: eine Achterbahn im Movie Park)

 

12. Vor welchem Tier haben sie Angst?

- vor Schlangen.

 

13. Haben sie den Wahl-o-mat benutzt und was ist dabei herausgekommen?

- Ja, ich habe ihn benutzt. Es kam raus: Die Grünen und die SPD.

 

14. Wie fühlt es sich an, überall an Laternen zu sein?

- Am Anfang Komisch. Es gibt 20 Große und 2000 Kleine Plakate in der Stadt.

 

15. Was machen Sie in der Freizeit am liebsten?

- Ich koche gerne. Neulich habe ich Lamm gemacht.

 

16. Was halten sie von Zoos?

- Ich mag Zoos, weil es die Tiere ja auch schützt und sie sich dort vermehren, aber ich kann es verstehen, wenn Leute ihn nicht mögen.

 

17. Wie finden sie Donald Trump?

- Der ist komisch.

 

19. Muss man sich im Bundestag melden?

- Ja, man muss sich melden.

 

 

 

20. Sollen Jobs von Frauen gleich bezahlt werden?

-Ja, das solte schon sein.

 

21. Was wollten sie als Kind werden?

- Bauarbeiter, Architekt und Rechtsanwalt. Aber da war mir das Studium zu anstrengend.

 

22. Wo kaufen sie am Liebsten Lebensmittel ein?

- Auf dem Geistmarkt.

 

23. Warum ist ihnen Bildung so wichtig?

- Damit man einen guten Job kriegt.

 

24.Welche Skulputur finden sie am besten?

- Den Steg unter Wasser. Aber es ist schade, dass die Stadt Münster ihn nicht behalten will.

 

 

 

 

Please reload

Andere Beiträge

VERSACE

November 8, 2019

1/10
Please reload

© 2023 by The Book Lover. Proudly created with Wix.com

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now