Rund um den Allwetterzoo

May 16, 2018

(22.04.2018)

 

 

 

Es ist so weit, ich sagte mir ich schaffe das! 

Schließlich habe ich mehrere Monate dafür

trainiert! Ihr wollt sicher wissen wofür? Dann 

lauscht gespannt der Geschichte.

 

Es war ein ganz normaler Sonntag morgen,

naja vielleicht kein ganz normaler 

"Sonntag morgen", aber egal. Auf jedenfall ging ich in die Küche und wollte meinen Vater suchen (fragt mich nicht wieso ich ihn in der Küche gesucht habe, ich esse nämlich sehr gerne!) Dort fand ich ihn und fragte ihn ob er, weil er so früh aufgestanden ist, nicht vielleicht mit mir zum fünf Kilometer-Lauf, der am Aasee gestartet ist, fährt. Aber stattdessen bin ich mit meiner Schwester gefahren. Dann waren wir also da, und trafen den sehr geehrten Herrn Stegemann und der gab mir einen Zettel in die Hand und sagte: "Füll diesen Zettel mal aus" und das machte ich auch...

 

Natürlich konnten wir nicht einfach laufen ohne uns vorher warm zu machen, also gingen wir auf den Sportplatz und machten uns warm mit einpaar Übungen...

 Erstmal laufen (wer hätte es gedacht).

 Dann an den Start, noch Eine Minute (60 Sekunden später) 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1, Los!!!

 

Tja, so liefen wir und liefen wir und das ist auch das Ende! Aber jetzt noch die Ergebnisse:

 

198. Platz Bilal!

 

194. Platz Jason!

 

85. Platz Nele!

 

Danke für's Lesen.

  

 

 

Please reload

Andere Beiträge

3D Drucker

November 13, 2019

1/10
Please reload

© 2023 by The Book Lover. Proudly created with Wix.com

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now